Särge

Särge und Urnen sind besondere Produkte, da sie der letzte Ort für den Verstorbenen sind. Die Wahl eines Sarges oder einer Urne unterliegt dem individuellen Geschmack der Angehörigen. Es sei denn, der Verstorbene hat hierzu bereits zu Lebzeiten einen Wunsch geäußert.

Ein Sarg wird in der Regel für den Transport, die Aufbahrung und die Beerdigung eines Verstorbenen verwendet. Sowohl für Erdbestattung als auch für Feuerbestattung ist die Verwendung eines Sarges vorgeschrieben. Bei Feuerbestattungen wird der Sarg mit dem Verstorbenen verbrannt, diese Särge müssen daher unbehandelt sein. Vom Material und der Ausstattung sowie entsprechend dem Preis her können Särge sich sehr unterscheiden.

In unserem Ausstellungsraum in Klobenstein finden sie eine große Auswahl an Särgen und Zubehör. Nachfolgend sind einige Sargbeispiele gezeigt, welche die Bandbreite an Versionen verdeutlichen und Ihnen einen ersten Eindruck geben.

Sargbeispiele

© Bestattung Rottensteiner Einzelfirma 2017 | Impressum | Datenschutz | MwSt. Nr.: IT02603130218